Sterilisations-Service

Sterilisations-Service2018-03-13T15:32:58+00:00

Wir übernehmen Verantwortung, kompetent und sicher

Mit mehr als 70 Angestellten sowie den Fachärzten für Chirurgie und den Fachärzten für Anästhesie hat sich das Zentrum für ambulante Diagnostik und Chirurgie in den 25 Jahren seines Bestehens zu einem der größten und renommiertesten Praxiskliniken in Baden-Württemberg entwickelt. Zuletzt wurden der OP-Trakt modernisiert und alle Patienten-/Aufwachräume renoviert und in Einzelzimmer umgewandelt.

Als Herzstück dieser umfangreichen räumlichen und technischen Erweiterungsmaßnahmen verfügt die Praxisklinik im Stühlinger nun über eine auf 100 Quadratmetern neu eingerichtete Sterilgut-Versorgungs-Abteilung mit Reinigungs- und Desinfektionsmaschinen auf technisch höchstem Stand, wie man sie sonst nur in größeren Klinikbetrieben findet. Eine der wenigen, rein aus privaten Mitteln finanzierten Anlagen dieser Größenordnung in Deutschland.

Nicht nur für die jährlich über 7.000 operativen Eingriffe im eigenen Hause. Dank der Kapazität der hochmodernen Anlage, betreut von
zwei speziell ausgebildeten Fachmitarbeitern, kann nun auch anderen chirurgischen Einrichtungen in der Region die Möglichkeit einer optimalen Sterilgutaufbereitung angeboten werden. Neben einem reibungslosen Managment garantiert v.a. die lückenlose Dokumentation aller Abläufe in der Sterilgutversorgung eine Qualitätssicherheit, wie sie den hygienischen Anspüchen der immer komplexer werdenden chirurgischen Präzisionsinstrumente inzwischen genügen muss.

Unsere Leistungen

  • Sachgerechtes Vorbereiten
  • Reinigung, Desinfektion, Spülung, Trocknung
  • Prüfung auf Sauberkeit und Unversehrtheit
  • Pflege und Instandsetzung
  • Funktionsprüfung
  • Instrumente werden in doppelter Folie verpackt, die Haltbarkeit beträgt 6 Monate bei sachgerechter Lagerung
  • Barcodekennzeichnung
  • Sterilisation
  • Chargendokumentation
  • Fahrdienst über MVZ-Clotten
    CMK Logistik, Inh. C. Klett, Im Gelbstein 17, 79206 Breisach

Unser Preiskonzept

Unsere Preisbildung basiert auf der Kombination folgender drei Preis-Kategorien (A, B und C):

Einzelinstrument (1A – 5A)
Instrumentensets (1B – 7B)
Operationssiebe (1C – 4C)

Preisliste auf Anfrage.

Bitte beachten Sie

Wir behalten uns vor, stark korrodierte oder defekte Instrumente nicht zu sterilisieren und an den Kunden mit Berechnung einer Aufwandspauschale von 1,00 € zurückzusenden.

Ihre Ansprechpartner

Pietro Muratore
Technischer Sterilisationsassistent
Fachkundelehrgang II

Frank Schweizer
Technischer Sterilisationsassistent
Fachkundelehrgang II

Termin-Buchung online